Ehrliches Selbstvertrauen fördert

Selbstvertrauen kann über Sieg oder Niederlage entscheiden. Gefragt ist es insbesondere bei Sportereignissen oder bei Prüfungen. Befindet man sich in einer Lebenskrise, nimmt es in der Regel ab, oder wie es im Volksmund heisst: «Das Selbstvertrauen ist angekratzt». Ein gesundes Selbstvertrauen dagegen steigert die Leistung und die Chance auf einen Erfolg. Ob es gesund oder angekratzt ist, zeigt sich im Alltag, insbesondere in schwierigen Situationen. Da, wo schnelles und kompetentes Handeln gefragt ist.

Sport, Aus- und Weiterbildung und Erziehungsfragen

Gibt man bei Google News den Begriff «Selbstvertrauen» ein, präsentiert die Suchmaschine auf den ersten 20 Plätzen (zum Zeitpunkt dieser Abfrage) nur News rund um den Sport. Wechselt man auf die klassische Google-Suche zu den traditionellen Such-Ergebnissen, taucht zwar auch der Sport auf, doch am meisten geht es um Aus- und Weiterbildung, um Erziehungsfragen und um erfolgreiches Auftreten. Wo es um Erfolg geht, scheint Selbstvertrauen eine Art Versicherung für den angestrebten Sieg zu sein.

Erfolgserlebnisse stärken das Selbstvertrauen

Im Begriff Selbstvertrauen sind zwei Worte enthalten. Sich «selbst» «vertrauen». Das bedeutet nicht, keine Fehler zu machen, sondern sich und seinen Kompetenzen zu trauen. Zu wissen, wo die eigenen Stärken liegen und diese konsequent einzusetzen. Hier kann ein Coaching Gespräch aufschlussreich sein. Wer in einer Lebenskrise steckt, braucht mehr Kraft und mehr Erfolgserlebnisse für den normalen Alltag. Erfolgserlebnisse hat man nur, wenn die gesteckten Ziele realistisch sind. Jedes erreichte Ziel motiviert, setzt mehr Kräfte frei und steigert das Selbstvertrauen. Doch damit nicht genug. Es braucht Bewegung. Kleine Schritte sind besser als Stillstand. Erst Bewegung ermöglicht Fortschritt.

Das klingt nach Leistungssport pur. Doch darum geht es nicht. Selbstvertrauen kann nur gesteigert werden, wenn das eigene Leistungsvermögen ehrlich eingeschätzt und entsprechend berücksichtigt wird. Dann kann der Erfolg einsetzen und das Selbstvertrauen steigern.

Dieser Beitrag wurde unter Coaching Artikel abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.